Downloads

Hier finden Sie Produkt-Downloads, Handbücher und Tools

Windows

G DATA Internet Security 2020 für Windows

G DATA Internet Security mit Antivirus, Firewall und Exploit-Schutz! Sicher gegen Viren, Spyware, Hacker und Malware.

G DATA Total Security 2020 für Windows

Sichern Sie sich mit der G DATA Total Security maximal gegen Spyware, Trojaner, Spam und andere Malware ab! Das Rundum-Sorglos-Paket mit starker Firewall und aktivem Exploit-Schutz.

G DATA Antivirus 2020 für Windows

Überzeugen Sie sich jetzt von G DATA Antivirus mit Exploit-Schutz! Der beste Schutz gegen Viren, Trojaner, Phishing  und andere Malware.

Mobile

G DATA Mobile Security 2020 für Android

Unsere Mobile Security Android bietet neben dem Schutz vor Viren, bedrohlichen Apps und Gefahren beim Surfen auch die Möglichkeit, verlorene Smartphones zu finden oder die Inhalte aus der Ferne zu löschen, um sie vor unbefugtem Zugriff zu schützen.

Mac

G DATA Antivirus 2020 für Mac

G DATA Antivirus Mac bietet besonderen Schutz vor Viren und Phishingversuchen für Ihren Mac. Es schützt nicht nur proaktiv vor Mac-Viren, sondern bietet zusätzliche Sicherheit für Ihre Windows-PCs, die in Ihrem Netzwerk verbunden sind.

Business

G DATA Business V 14.2

Das Setup umfasst alle Funktionen und Zusatzmodule unserer Software für Unternehmen. Anhand Ihrer Registriernummer bzw. Ihres Logins werden die Funktionen und Module freigeschaltet, die Sie erworben haben.

Tools

G DATA Meltdown & Spectre Scanner

Der G DATA Meltdown & Spectre Scanner prüft, ob Ihr System für Angriffe über die kürzlich veröffentlichten Meltdown- und Spectre-Sicherheitslücken anfällig ist. Nach der Prüfung werden Sie über den Sicherheitsstatus Ihres Systems sowie mögliche Gegenmaßnahmen informiert.

Systemvoraussetzungen: Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows 7 SP1, Windows Server 2016, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012 oder Windows Server 2008 R2 SP1. Der G DATA Meltdown & Spectre Scanner erfordert .NET Framework 4 oder höher, das ab Windows 8 bzw. Windows Server 2012 vorinstalliert ist. Falls Sie Windows 7 SP1 oder Windows Server 2008 R2 SP1 verwenden, installieren Sie bitte vorher .NET Framework 4.7.1.
 

G DATA QR Code Scanner

So einfach lässt sich eine Visitenkarte speichern, eine vorformulierte SMS verschicken oder die URL einer spannenden Veranstaltung empfangen: QR Codes übermitteln geballte Informationen verpackt in kleine schwarze und weiße Quadrate. Doch hinter den Codes verbergen sich neben nützlichen Links und vCards manchmal auch Viren und gefährliche Downloads. Mit dem G DATA QR Code Scanner sind die Codes nun nicht nur praktisch – sondern auch sicher. Die im Code verpackte Information wird nur dann genutzt, wenn der Scanner sie geprüft und für unbedenklich befunden hat. Entdecken Sie mit der werbefreien G DATA App, wie bequem sicher sein kann.

G DATA BootMedium

Das G DATA Boot-Medium ist ein praktisches Hilfsmittel, um Viren zu entdecken, die sich schon vor der Installation der Antivirensoftware auf Ihrem Rechner eingenistet haben. Die Download-Datei ist eine ISO-Datei, d. h. sie muss entweder auf CD/DVD gebrannt, oder mit Hilfe eines virtuellen Laufwerks gemountet werden, um sie z. B. von einem USB-Stick aus verwenden zu können.

Software-Lizenzvereinbarung/EULA
Open-Source-Software Notice/License Information

G DATA FakeAVCleaner "System Tool"

Dieser Cleaner entfernt FakeAV der Art „System Tool“ sowie dieser Art sehr ähnliche FakeAVs.

Achtung: Der G DATA FakeAVCleaner “System Tool” muss mit dem infizierten Benutzerkonto ausgeführt werden! Da das Tool sämtliche Programme beendet, die vom Benutzer gestartet wurden (bis auf einige Ausnahmen wie explorer.exe, winlogon.exe, svchost.exe sowie Programme, die für den Betrieb des Systems aufrecht erhalten werden müssen), lautet der Dateiname des FakeAVCleaner-Tools "svchost.exe".

Quarantäne

Dieses Tool erlaubt Ihnen den Zugriff auf Dateien, die sich in Quarantäne befinden. Die Dateien haben die Erweiterung *.q und befinden sich auf Clients im Ordner "C:\Programme\Common files\G DATA\AVKScanner\QBase" oder auf Servern unter "C:\Programme\G DATA\AVK ManagementServer\QBase". So können Sie zum Beispiel infizierte Mail-Archive in einen neuen Ordner kopieren und weiter damit arbeiten.

AVCleaner

Dieses Tool benötigen Sie für eine vollständige Deinstallation Ihrer G DATA Sicherheitslösung (z. B. bei einer Neuinstallation). Der AntiVirus Cleaner löscht alle Programmreste aus Ihrem System, die nicht durch eine einfache Deinstallation entfernt werden.

G DATA USB KEYBOARD GUARD

Der USB KEYBOARD GUARD schütz Sie vor der wahrscheinlichsten Form einer USB-Attacke: USB-Geräte, die sich als Tastatur ausgeben. Wird vom System eine neue Tastatur erkannt, wird der Zugriff zunächst unterbunden und ein Popup angezeigt. Sie können dann in Ruhe prüfen, ob es sich tatsächlich um eine Tastatur handelt und den Zugriff entweder dauerhaft zulassen oder unterbinden.

Mon Activity CS

Mit Hilfe des Tools MonActivity lässt sich die Hintergrundaktivität des AVK-Wächters beobachten, um Performance-Probleme näher zu analysieren. Lassen Sie das Tool z. B. beim "normalen" Arbeiten am PC im Echtzeit-Modus mitlaufen und versuchen Sie die Problematik zu reproduzieren. Oder lassen Sie es ca. eine halbe Stunde mit der Hitlist-Funktion ablaufen und aktualisieren Sie dann die Ansicht. Eventuell verschafft dann die Definition von Ausnahmen schon Abhilfe, wenn z. B. nur ein bestimmter Dateityp querschlägt.

Wo finde ich den VRSS (Virtual Remote Scan Server)?

Dieser Knowledge Base-Artikel beschreibt wie und wo Sie an den Virtual Remote Scan Server kommen.